Reizvoll

Datenschutz Muster

Datenschutz Muster

Datenschutz
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschliesslich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website:

Verantwortliche/Ansprechpartner
Reizvoll GmbH
Wartstrasse 22 
8400 Winterthur
Schweiz
+41 52 232 56 56
info@reizvoll.ch

Arten der verarbeiteten Daten
– Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen)
– Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
– Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).
– Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
– Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Zweck der Verarbeitung
– Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
– Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
– Sicherheitsmassnahmen

Verschlüsselung durch SSL
Diese Website benutzt aus Sicherheitsgründen eine SSL-Verschlüsselung («Secure Sockets Layer»). Damit werden übertragene Daten geschützt und können nicht von Dritten gelesen werden. Sie erkennen eine erfolgreiche Verschlüsselung daran, dass sich die Protokollbezeichnung in der Statusleiste des Browsers von «http://» in «https://» ändert und dass dort ein geschlossenes Schloss-Symbol sichtbar ist.

Cookies
Diese Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Cookies werden dazu genutzt, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

So ändern Sie Ihre Cookie-Einstellungen für die jeweiligen Browser: Internet Explorer™Safari™Chrome™Firefox™Opera™

Squarespace Analytics
Diese Website benutzt Squarespace Metrics, einen Webanalyse-Dienst der Squarespace, Inc. («Squarespace»). Squarespace ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet damit eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.

Das Tracking der IP-Adressen in Squarespace Analytics wurde für diese Website deaktiviert.

Squarespace Analytics verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wird an einen Server von Squarespace in den USA übertragen und dort gespeichert. Squarespace wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Squarespace diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Squarespace verarbeiten.

Squarespace wird in keinem Fall Ihre personenbezogenen Daten mit anderen Daten von Squarespace in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. In diesem Fall können Sie eventuell nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Squarespace in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Mehr Infos: Datenschutzerklärung von Squarespace

Google Analytics:
Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalyse-Dienst Dieser Tracking- und Analyse-Dienst wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA angeboten. («Google»). Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet damit eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.

Google Analytics verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Website- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Weitere Infos: Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer PartnerDatennutzung zu WerbezweckenInformationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublendenBestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt.

Newsletter
Sie können hier auf der Website unseren Newsletter abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir eventuell ausserdem freiwillig gemachte Angaben zu Ihrem Vor- und Nachnamen.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, bekommen Sie ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung (sog. Double-Opt-In).

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Klicken Sie dazu auf den Abmeldelink im Newsletter oder schicken Sie uns die Stornierung per E-Mail. Wir löschen anschliessend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Squarespace «E-Mail-Marketing» (genutztes Newsletter-Tool):
Wir nutzen Squarespace «E-Mail-Marketing» für den Newsletter-Versand. Damit informieren wir Sie unter anderem über uns und unser Angebot. Wenn Sie den Newsletter erhalten möchten, benötigen wir Ihre valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestattet, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Darüber hinaus fragen wir für die Personalisierung des Newsletters Ihren Vor- und Nachnamen ab, wobei diese Angabe freiwillig erfolgt. Weitere Daten erheben wir nicht. Diese Daten verwenden wir nur für den Versand der Newsletter. Wir geben sie nicht an Dritte weiter. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichert Squarespace «E-Mail-Marketing» Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis für den Fall, dass ein Dritter Ihre Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Sie widerrufen entweder über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die auf dieser Website genannten Kontaktmöglichkeiten.

Für Details verweisen wir auf die Datenschutzrichtlinie von Squarespace.

Facebook Social Plugins:
Diese Webseite verwendet Social Plugins wie die des sozialen Netzwerkes facebook.com, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz »Facebook Social Plugin» gekennzeichnet. Hiermit verweisen wir auf die Datenrichtlinie von Facebook. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook auf dieser Website Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor dem Besuch dieser Website bei Facebook ausloggen.

YouTube
Diese Website nutzt YouTube-Funktionen. Wenn Sie unsere Website besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server übermittelt, welche Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Konto angemeldet sind, geben Sie YouTube die Möglichkeit, Ihr Benutzerverhalten direkt Ihrem persönlichen YouTube-Profil zuzuordnen. Indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Konto ausloggen, vermeiden Sie dies. Weitere Informationen zur Behandlung von Benutzerdaten durch YouTube finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Betreiber ist die YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA; ein Unternehmen, das zu Google gehört.

Vimeo
Diese Website nutzt Vimeo-Funktionen. Wenn Sie unsere Website besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server übermittelt, welche Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Konto angemeldet sind, geben Sie Vimeo die Möglichkeit, Ihr Benutzerverhalten direkt Ihrem persönlichen Vimeo-Profil zuzuordnen. Indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Konto ausloggen, vermeiden Sie dies. Weitere Informationen zur Behandlung von Benutzerdaten durch Vimeo finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo.

Betreiber ist die Vimeo, Inc., 555 West, 18th Street, New York 10011

Onlinepräsenzen in sozialen Medien
Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer, wenn diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unsere Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.

LinkedIn
Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes LinkedIn eingebunden sein; angeboten durch die LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Irland. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören. Mit den Schaltflächen können Nutzer ihr Gefallen betreffend der Inhalte kundtun, die Verfasser der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform LinkedIn sind, kann LinkedIn den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen.

Datenschutzerklärung von LinkedIn

LinkedIn ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.

Opt-Out

Instagram
Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Instagram eingebunden sein; angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören. Mit den Schaltflächen können Nutzer ihr Gefallen betreffend der Inhalte kundtun, die Verfasser der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Instagram sind, kann Instagram den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen.

Datenschutzerklärung von Instagram

Twitter
Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Twitter eingebunden sein; angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören. Mit den Schaltflächen können Nutzer ihr Gefallen betreffend der Inhalte kundtun, die Verfasser der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Twitter sind, kann Twitter den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen.

Datenschutzerklärung von Twitter

Twitter ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten

Opt-Out

Kommentare
Hinterlassen Sie einen Kommentar auf dieser Website, werden im Zusammenhang damit die nachfolgenden Daten gespeichert:
– Ihr gewählter Benutzername
– Datum und Uhrzeit des Kommentars
– Ihre E-Mail-Adresse
– Ihre IP-Adresse

Die hierbei erhobenen und gespeicherten Daten werden nur genutzt, wenn in und/oder durch die Kommentare bestimmte Rechte verletzt werden. Die Daten dienen dann der Identifikation und Nachverfolgung des Verfassers, um entsprechende Rechtsfolgen einleiten zu können.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstösst oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In der Schweiz ist dies der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (EDÖB).

Löschung von Daten
Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Massgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben in der Schweiz erfolgt die Aufbewahrung gemäss Art. 958f OR. Die Aufbewahrungspflicht beträgt i.d.R. 10 Jahre (Geschäftsbücher, Buchungsbelege sowie der Geschäftsbericht und der Revisionsbericht).